Die Babytragesysteme im Überblick


Tragesystem
Varianten

ab Geburt geeignet?

1. Fullbuckle
aus Tragetuchstoffen
 aus Tragetuchstoffenja, es gibt Modelle die ab Geburt sehr gut Einstellbar sind.

Das wichtigste Kriterium ist hier das der Tragebeutel stufenlos Mitwächst und so jederzeit  dem baby Stützung von allen Seiten gibt. Das erkennt man daran dass der Stoff Hauteng Anliegt. DIe Atemwege müssen immer frei bleiben.

aus Baumwollgewebe
eine Tragehilfe die ganz ohne Binden angelegt wird.
Hier wird mit einer Schnalle alles verschlossen.
aus BaumwollgewebeWenn ihr ab Geburt Tragen möchtet sollte die Trage Schnallen
unterm Po des Babys verlaufen haben.
Bei Modellen an denen der Schultergurt am Rückenteil
des Babys befestigt und gezogen wird, kann man den Rücken des Babys flach Drücken.
mit Meshstoffen eingearbeitet
Diese können was für Euch sein wenn ihr eine Luftige Tragehilfe haben wollt.
mit Meshstoffen eingearbeitet
Diese Modelle sind auch ab Geburt geeignet. Hier muss man sich die Einstellungen genauer ansehen. Die Meshtragen werden von verschiedenen Herstellern Angeboten.
Meshstoff ist Polyester und kein Baumwollstoff oder Diagonal elastischer Tratetuchstoff. Somit hat es fürs Baby auch nicht die bewährten Vorteile. Im Winter kann es kalt werden am Rücken und im Sommer muss man das Baby vor Zugluft schützen wenn es verschwitzt ist.
Hybridtragen
Bei diesen Tragehilfen kann man zB während der Schwangerschaft den störenden Bauchgurt abnehmen. Zudem erhält man damit eine schnelle und sehr kleine Rückentrage für Toddler. Sowohl vor dem Bauch wie auch auf dem Rücken Tragbar.
Hybridtragen bei denen der Hüftgurt herausnehmbar
ist und zum Onbuhimo umbaubar
DIese sind ab Geburt möglich wenn es die Trage Grundsätzlich zulässt. Denn diese Funktion hat nichts mit der Einstellung fürs Baby zu tun.
Mit Tragetuch fürs baby
Es gibt ein Modell das ein richtiges Tuch eingearbeitet hat. Dieses
lässt sich mittels Ringen perfekt fürs Baby anpassen. In dieser Variante
mus man keinen Steg anpassen. Hier wächst der Beutel Stufenlos mit ohne
Aufwändige EInstellungen.
Mit Tragetuch fürs baby
Diese Variante ist absolut EMpfehlenswert ab Geburt.
SIe ist so anpassbar wie ein Tragetuch mit den Schnallen für die Eltern . Eine Tolle Kombi!
2. Halfbuckle
mit gepolsterten Trägern
Die Träger der Halfbuckle können gepolstert sein. Je nach Modell mal
dicker mal dünner , mal schmaler mal breiter, mal fester mal weicher.
Hier hilft echt nur testen. Je nach Körperbau und Schulterform liegen
die Unterschiedlichen Polster immer anders.
mit gepolsterten Trägern

die Polster sind hier auch nochmal seeehr Unterschiedlich:

Dicke Dünne Flache Schmale Breite feste weiche alles immer anders je nach Modell.

DIe Halfbuckle ist eine Tragehilfe die sehr gut ab Geburt zu verwenden ist. DIe Passform fürs Baby ist hier entscheidend. Hierfür wichtig ist ein Stufenlos mitwachsender Beutel.
DIe Träger haben lediglich auf Euren Tragekomfort Einfluss.
mit gefächerten Trägern
DIese Träger sind so flexibel einsetzbar wie die Tücherstränge. Absolute Empfehlung meinerseits. DIese können schmal und breit getragen werden je nach Situation. Unbedingt mal ausprobieren.
mit gefächerten Trägern. Träger die wie Tuchbahnen auf die Schulter gelegt werden.

In verschiedene Breiten erhältlich. DIe Längen der Träger varieeren zudem ebenfalls.

Siehe darüber.
mit flexiblen Polstern zum herausnehmen

mit flexiblen Polstern zum herausnehmen. EInzelne Modelle haben Polster die man nach Bedarf herausnehmen kann. Manche Modelle haben Polster  die darunter gefächerte Träger haben.
Siehe darüber.
3. Mai Tai

mit Polsterträgern

Quasi ein Tuch das zur Tragehilfe vernäht wurde

diese Tragehilfen kommen ganz ohne Plastik und Schnallen aus.

Sie werden komplett gebunden wie ein Tuch und sind auch so flexibel. Besonders bei sehr wenig Taillen/ Bauchunfang kann das DIE Tragehilfe sein.

mit Polsterträgern

DIe My Tai ist  quasi ein tragetuch das vernäht wurde und somit absolut ab Geburt tauglich!


es gibt verschiedene breiten der Tuchbahnen auf der Schulter. Unterschiedliche Varianten wie bei den Halfbuckles auch.

4. Ring Sling

Ein Tragetuch on the Go.

Das ist ein kurzes Tuch welches mit 2 Ringen fest verbunden auf der Hüfte und Schulter getragen wird. Es ist schnell umgelegt und muss nicht immer neu gebunden werden.

Fest gewebt wie die klassischen Tragetücher.

Erhältlich in verschiedenen Längen die Zur Kurzen Seite bemessen werden  meist 1,70m und 2,20m für größere Kofektionsgrößen.

der Ring Sling ist super ab Geburt. Er ist eine perfekte 2te Tragehilfe für die schnellen Kuschelmomente. Mit dem Ring Sling habt ihr eine Trage sie ab Geburt bis zum Ende der Tragezeit nutzbar ist.
Er ist super kompakt und schnell angelegt. Erfordert allerdings wichtige Handgriffe die ich immer mitgebe beim Kauf und in Beratungen.

aus Mesh/ Wassersling oft mit Schnallen manchmal mit Ringen
Auch diese kann man sehr gut bereits ab Geburt Tragen. Ein Ring SLing aus Tuchstoff ist jedoch dem vorzuziehen.

erhältlich mit Verschiedenen Raffungen auf der Schulter. Meistens in Deutschland nur die gefächerte Raffung erhältlich. Diese ist flexibel an die Schulter anpassbar.

5. Tragetuch
Alle folgenden Tücher sind eine absolute Empfehlung ab Geburt!
ELASTISCH
Ein Tragetuch das aus  elastischem Material gefertigt wurde . Oft Jerseytofffe.
Es gibt immer etwas nach je nach Art der Herstellung.
Es lässt sich sehr bequem und super flexibe anpassen und ist oft aus sehr weichem und schlanken sowie dünnen Stoffen gefertigt und damit besonders für die ersten Monate gedacht. Es gibt auch hochwettige  Tragetücher die elastisch sind und lange Tragbar bleiben.

Elastisch

in unterschiedleichen Qualitäten erhältlich: manche lassen sich nur bis ca 5-7 kg Tragen andere kann man noch mit einem Toddlerkind Tragenb bis 14 kg bei geeigneter Bindeweise.





FEST GEWEBT


Der Klassiker seit Jahrzehnten bewährt!
Ein fest gewebtes Tuch das diagonal Elastisch gewebt wird um besten Halt fürs Baby
zu ermöglichen ohne dabei einzuschnüren und zu fest zu werden.
Fest gewebt

Hier sind die Variationen sehr Groß!

Ihr könnt hier aus  dem vollen Schöpfen.
Alle Längen, Breiten, Materailien und Bideweisen sind hier möglich!